Trainee Softwareentwicklung (m/w/d)

Beschreibung

INNOVATION wird bei uns groß geschrieben!

Die Rechenzentrum GmbH ist ein Spezialist für innovative Lösungen zur IT-gestützten Umsetzung von Verträgen zur hausarztzentrierten Versorgung nach § 73b SGB V. Der Firmensitz des Unternehmens ist Köln. Gemeinsam mit den Gesellschaftern der HÄVG Hausärztliche Vertragsgemeinschaft AG und der Deutschen Telekom Healthcare Security and Solutions GmbH werden neue und effiziente Ansätze für Abrechnungswege und -arten im Gesundheitswesen umgesetzt. Ziel ist es, die Abrechnung für die Ärzte zeitnah sowie bürokratiearm umzusetzen und gleichzeitig höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

Wenn Du Spaß daran hast, in einem agilen Umfeld mit aktuellen Technologien zu arbeiten und zu lernen, dann starte bei uns Deine Karriere als Trainee Softwareentwicklung (m/w/d)

Aufgabengebiet
  • In unserem 12-monatigen Traineeprogramm wirst Du, gemeinsam mit Deinen Traineepartnern, zu einem erstklassigen Softwareentwickler aufgebaut.
  • Dich erwartet ein hochmodernes agiles Umfeld mit erfahrenen Softwareentwicklern aus unterschiedlichen Teams, die ihr gesammeltes Wissen mit Dir teilen und Dir für all Deine Fragen zur Verfügung stehen.
  • Du erlernst alle Aspekte eines professionellen Softwareentwicklungsprozesses, dazu gehören die folgenden Themenbereiche:
    • Anforderungsanalyse und Beratung der Fachabteilungen
    • Entwickeln von robusten, skalierbaren Softwaredesigns
    • Programmierung in der aktuellsten Sprachversion von C#
    • Einsatz von SQL, Powershell und weiteren Technologien
    • Software-Lifecyclemanagement und –Betrieb („DevOps“)
    • Einrichten von automatisierten Softwaretests zur Qualitätssicherung
    • Entwicklung von Serverkomponenten und grafischen Clientanwendungen
    • Systematische Analyse und Identifikation von Verbesserungsmöglichkeiten bestehender Prozesse
  • Je mehr Wissen Du gesammelt hast, desto mehr produktive (Projekt-)Aufgaben wirst Du selbstständig bzw. im Trainee-Team übernehmen. Auch hier stehen Dir natürlich immer erfahrene Kollegen zur Seite.
  • Damit Du auch über den Tellerrand schauen kannst, findet ein regelmäßiger Wissensaustausch von und für Entwickler zu verschiedensten Themen statt.
Beschreibung
  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung.
  • Idealerweise bringst Du erste Erfahrungen und Kenntnisse in einer Programmiersprache mit.
  • Du hast Spaß am Entwickeln, Interesse an logischen Zusammenhängen und der Findung von technischen Lösungen.
  • Ein gut ausgeprägtes logisch-analytisches Denken und eine gute Abstraktionsfähigkeit und Mustererkennung setzen wir voraus, damit Du bei uns so richtig kreativ werden kannst.
  • Du musst nicht alles wissen, aber alles lernen wollen, bist aufgeschlossen und hast Spaß an der Arbeit im Team.

Organisationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Engagement gehören zu Deinen Stärken.

Wir Bieten
  • Du wirst Teil eines auf Wachstum ausgerichteten Unternehmens im deutschen
    Gesundheitswesen
  • Einen Mentor, der das Trainee-Team sehr eng und persönlich betreut und euch während der gesamten Traineezeit sowohl fachlich als auch bei nicht fachlichen Themen unterstützt
  • Teamorientiertes Arbeiten und individuell zugeschnittene Fort- und Weiterbildungen sowie Zertifizierungen
  • Bei hoher Eigenverantwortung findest Du bei uns kurze Entscheidungswege
  • Attraktive Vergütung
  • Kostenfreien Zugriff auf WLAN, E-Bikes, Kalt- & Heißgetränke sowie frisches Obst
  • Vertrauensarbeitszeit, regelmäßige Unternehmens- und Teamevents, Kreativräume und eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Jobticket, Mitarbeiterparkplätze, diverse Sportangebote und Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge mit 20% des Entgeltumwandlungsbetrages
  • Sehr gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss Deines Traineeprogramms
Kontakt
Sende uns deine Bewerbung und beachte dabei folgende Dinge.

Bewerbungen unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung

Definiere deinen frühstmöglichen Eintrittstermin

HÄVG Rechenzentrum GmbH
Edmund-Rumpler-Str. 2
51149 Köln

Jessica Kames, Personalreferentin
02203-5756-2905

Details
  • Eintrittszeitpunkt
    ab September 2019
  • Art der Beschäftigung
    Vollzeit
  • Weiterbildungsmöglichkeit
    Ja
  • Einsatzort
    Köln
  • Sprachkenntnisse
    Deutsch, Englisch,
Stellenausschreibung Teilen
Für Fragen

Jessica Kames

02203-5756-2905

Neues aus dem Blog

Rückrufservice wir melden uns !

Sie möchten, dass wir Sie zurückrufen? Schicken Sie uns einfach Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie so bald wie möglich zurück.