IT Service Desk Engineer (m/w/d)

Beschreibung

INNOVATION wird bei uns großgeschrieben!

Die HÄVG Rechenzentrum GmbH ist ein Spezialist für innovative Lösungen zur IT-gestützten Umsetzung von Verträgen zur hausarztzentrierten Versorgung nach § 73b SGB V mit Firmensitz in Köln. Gemeinsam mit der HÄVG Hausärztliche Vertragsgemeinschaft AG werden neue und effiziente Ansätze für Abrechnungswege und -arten im Gesundheitswesen umgesetzt. Ziel ist es, die Abrechnung für die Ärzte zeitnah sowie bürokratiearm umzusetzen und gleichzeitig höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

Zur Verstärkung unseres Teams im IT Service Desk suchen wir zum nächstmöglichen
Zeitpunkt eine/n IT Service Desk Engineer (m/w/d)

Aufgabengebiet

Du bist zuständig für die Bearbeitung von IT-Störungen und Service Requests in den Bereichen Client, Server und Netzwerk und trägst die Verantwortung für das Monitoring unserer Systeme. In dieser Funktion wirst Du mit folgenden Tätigkeiten betraut:

  • Du klassifizierst, qualifizierst und übernimmst die Anfragen im Client-, Server- und Netzwerkumfeld über unser Ticketsystem Matrix42, klärst erste Anwenderfragen per Remote oder vor Ort (Inhouse) und nimmst ggf. eine qualifizierte Weiterleitung an den nachgelagerten Support vor.
  • Du erstellst und aktualisierst IT-Dokumentationen und bearbeitest die Asset Datenbank.
  • Du installierst, konfigurierst und administrierst unsere Hard- und Software im Clientbereich (beispielsweise bei Aufbau, Umzug oder Neuinstallationen von Arbeitsplätzen).
  • Du wirkst bei der Weiterentwicklung sowie der Optimierung unserer Prozesse mit.
  • Du unterstützt bei Systemerweiterungen, Release-Wechseln und Neueinführungen von IT-Lösungen.
  • Die Einleitung präventiver Maßnahmen zur Störungsminderung rundet Dein vielfältiges Aufgabengebiet ab.
Beschreibung
  • Du hast bereits Berufserfahrung im IT Service Desk/User Help Desk.
  • Idealerweise verfügst Du über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in mit der Fachrichtung Systemintegration.
  • Du gehst kunden- und lösungsorientiert an Probleme heran und besitzt ein
    ausgeprägtes Servicedenken sowie Prozessorientierung.
  • Erfahrungen in System- und Netzwerkadministration setzen wir voraus, ITIL-Kenntnisse sowie Erfahrungen mit Matrix42 sind von Vorteil.
  • Du kennst dich mit den MS-Office Produkten aus und hältst dich gerne auf dem Laufenden.
  • Du überzeugst durch Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und einen freundlichen Kommunikationsstil.
  • Du arbeitest sorgfältig und gewissenhaft und behältst auch in Zeiten hohen Arbeitsaufkommens den Überblick.
  • Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein sind für Dich selbstverständlich.
  • Für unser komplexes Umfeld benötigst Du Deutschkenntnisse mindestens auf C1-Level
Wir Bieten
  • Einen zukunftsfähigen, gesellschaftsrelevanten und sinnstiftenden Arbeitsbereich im Gesundheitswesen.
  • Ein umfangreiches und interdisziplinäres Onboarding.
  • Die Chance, mit uns Deine Potentiale zu entfalten und Dich persönlich weiterzuentwickeln, z. B. im Rahmen von Feedback- und Entwicklungsgesprächen und individuell zugeschnittenen Fort- und Weiterbildungen.
  • Ein offenes und transparentes Arbeitsumfeld, sowohl im strategischen, als auch im operativen Bereich, das auch durch unsere Unternehmens- und Teamevents gefördert wird.
  • Strukturen mit kollegialen Entscheidungswegen bei denen Du in Entscheidungen einbezogen wirst.
  • Die Möglichkeit, das Unternehmen mit Deinen eigenen Ideen und Stärken mitzugestalten z. B. im Rahmen von Ideenwerkstätten, beim Marktplatz der Erfahrungen oder als Future Work Agent.
  • Rahmenbedingungen die es Dir ermöglichen Arbeit, Freizeit und Familie in Einklang zu bringen insbesondere durch eine flexible Arbeitskultur und ein Jobticket.
  • Ein Unternehmen das sich Gedanken um Deine Zukunft macht, z. B. durch Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge.
  • Ein gutes und gesundes Arbeitsumfeld: Job-Rad, Firmensport sowie eine vergünstigte Mitgliedschaft im Urban Sports Club, elektrisch höhenverstellbare Schreibtische an jedem Arbeitsplatz und kreative Arbeitsflächen.
Kontakt
Sende uns deine Bewerbung und beachte dabei folgende Dinge.

Bewerbungen unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung

Definiere deinen frühstmöglichen Eintrittstermin

HÄVG Rechenzentrum GmbH
Edmund-Rumpler-Str. 2
51149 Köln

Jessica Kames, Personalreferentin
02203-5756-2905

Details
  • Eintrittszeitpunkt
    ab sofort
  • Art der Beschäftigung
    Vollzeit
  • Referenznummer
    302243
Stellenausschreibung Teilen
Für Fragen

Jessica Kames

02203-5756-2905

Neues aus dem Blog

Rückrufservice wir melden uns !

Sie möchten, dass wir Sie zurückrufen? Schicken Sie uns einfach Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie so bald wie möglich zurück.