Informationssicherheitsbeauftragten (m/w/d)

Beschreibung

INNOVATION wird bei uns großgeschrieben!

Die HÄVG Rechenzentrum GmbH ist ein Spezialist für innovative Lösungen zur IT-gestützten Umsetzung von Verträgen zur hausarztzentrierten Versorgung nach § 73b SGB V mit Firmensitz in Köln. Gemeinsam mit den Gesellschaftern der HÄVG Hausärztliche Vertragsgemeinschaft AG und der Deutschen Telekom Healthcare Security and Solutions GmbH werden neue und effiziente Ansätze für Abrechnungswege und -arten im Gesundheitswesen umgesetzt. Ziel ist es, die Abrechnung für die Ärzte zeitnah sowie bürokratiearm umzusetzen und gleichzeitig höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen internen Informationssicherheitsbeauftragten (m/w/d)

Aufgabengebiet

Im Rahmen der bestehenden Managementprozesse der Informationssicherheit gem. ISO/IEC27001:2013 erwartet Dich folgendes Aufgabengebiet:

  • Eigenverantwortliche Umsetzung des Information Security Management Systems
  • Pflege und Betrieb des Informationssicherheits-Risiko-Managements in Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Organisationsweite Abstimmung und Implementierung von Sicherheitsrichtlinien
  • Informationssicherheits-technische Begleitung von Projekten, on-premise und in der Cloud
  • Planung und Durchführung interner sowie Begleitung externer Audits
  • Prüfung von Sicherheitskonzepten und Analyse von Informationssicherheitsvorfällen
  • Entwurf und Durchführung von Awareness-Maßnahmen
  • Beratung weiterer Gesellschaften des Deutschen Hausärzteverbandes zu Fragen der Informationssicherheit
  • Enge Abstimmung mit der Datenschutzbeauftragten
Beschreibung
  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes (Master-)Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung und kannst mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Informationssicherheit vorweisen.
  • Du kennst die relevanten Normen und Standards wie ISO27001, ISO31000 und ISO22301 und kannst diese im Unternehmen in bestehende Prozesse integrieren.
  • Kenntnisse der grundlegenden Prinzipien des Datenschutzes zur passgenauen Gestaltung und Abstimmung von Richtlinien sind vorhanden.
  • Durch analytisches Denkvermögen sowie Dein technisches Know-how verstehst Du die Risiken in Hard- und Software.
  • Personenzertifizierungen wie bspw. CISSP / CISM unterstreichen idealerweise Deine Kompetenzen.
  • Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch Struktur, Sorgfalt und den Blick für langfristige Auswirkungen aus und Du überzeugst durch Einsatzbereitschaft, Organisationsgeschick und Deinen verbindlichen, klaren Kommunikationsstil auf allen Hierarchieebenen des Unternehmens.
  • Erfahrungen in der Domäne des IT-Service Managements sowie grundlegende Kenntnisse im IT-Service-Management nach ITIL® runden Dein Profil ab.
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sind wünschenswert.

 

Wir Bieten
  • Ein auf Wachstum ausgerichtetes Unternehmen im deutschen Gesundheitswesen
  • Einen persönlichen Mentor, der Dich während der gesamten Einarbeitungszeit sowohl fachlich als auch bei nicht fachlichen Themen unterstützt
  • Teamorientiertes Arbeiten und individuell zugeschnittene Fort- und Weiterbildungen
  • Kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung
  • Attraktive Vergütung
  • Kostenfreien Zugriff auf WLAN, Kalt- & Heißgetränke sowie frisches Obst
  • Vertrauensarbeitszeit, regelmäßige Unternehmens- und Teamevents, Kreativräume und eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Jobticket, Job-E-Bike, Mitarbeiterparkplätze, diverse Sportangebote und Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge mit 20% des Entgeltumwandlungsbetrages
Kontakt
Sende uns deine Bewerbung und beachte dabei folgende Dinge.

Bewerbungen unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung

Definiere deinen frühstmöglichen Eintrittstermin

HÄVG Rechenzentrum GmbH
Edmund-Rumpler-Str. 2
51149 Köln

Jessica Kames, Personalreferentin
02203-5756-2905

Details
  • Eintrittszeitpunkt
    ab sofort
  • Art der Beschäftigung
    Vollzeit
  • Vergütung
    Verhandelbar
  • Einsatzort
    Köln
Stellenausschreibung Teilen
Für Fragen

Jessica Kames

02203-5756-2905

Neues aus dem Blog

Rückrufservice wir melden uns !

Sie möchten, dass wir Sie zurückrufen? Schicken Sie uns einfach Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie so bald wie möglich zurück.